Handball Wetten

Handball ist eine Sportart, die immer beliebter wird. Auch im Bereich der Wetten kann immer öfter beobachtet werden, wie Buchmacher ihr Angebot ausbauen und die Wettfreunde diese immer lieber in Anspruch nehmen.

Bwin hat derzeit die Nase vorn, wenn es um Handballwetten geht. Hier wird ein sehr umfangreiches Wettangebot bereitgestellt, sodass man gleich auf viele Handball Ligen setzen kann. Bwin deckt dabei mehr als 15 Ligen ab, auch im internationalen Bereich. Besonders gerne wird auf die Handball Champions League der Herren und Damen gesetzt. Im Bereich Deutschland kann man sowohl auf die 1. als auch auf die 2. Bundesliga tippen. Zudem sind der Wettquoten Auszahlungsschlüssel mit über 92% sehr hoch.

afternoon-1190673_960_720

Neben Bwin bietet auch Bet365 ein breites Angebot und präsentiert sich somit ausgezeichnet in diesem Bereich. Die Auswahl ist vielleicht nicht ganz so groß, wie bei Bwin, allerdings liegt auch Bet365 im absoluten Spitzenfeld. Hinzu kommen die ganzen Live Wetten, manchmal sogar mit Live Streams, was das Ganze besonders interessant macht. Dann kann man das Spiel viel besser verfolgen und auch seine Wetten währenddessen optimieren. Die Quoten sind auch hier besonders attraktiv, allerdings sollte man vor jedem Spiel aufs neue vergleichen. Hierzu gibt es Wettforen, in denen man sich anmelden sollte. Man kann von Experten-Tips profitieren und wird seine Chancen zu gewinnen, erhöhen. Unibet ist ein weiterer Anbieter, der Handball Wetten anbietet. Ein Großteil der Kunden kommt aber aus Skandinavien. Hier herrscht eine besonders ausgeprägte Handball Tradition, weswegen es nicht verwunderlich ist, dass das Angebot hier außergewöhnlich groß ist. Insbesondere bei Langzeitwetten ist dieser Anbieter ganz weit vorn. Auch der deutsche Anbieter Tipico kann sich sehen lassen. Hier kommen Handball Freunde ebenfalls auf ihre Kosten, allerdings eher, wenn man sich für den deutschen Handball interessiert. Manche Ligen können aber nicht als Einzelwette getippt werden, weil es oft sehr klare Favoriten gibt, die nur eine geringe Quote mit sich bringen. Idealerweise werden also 3er Kombinationen abgeschlossen. Bei dieser Sportart ist es aber, wie bei jeder anderen auch, sehr wichtig, dass man sich damit auseinandersetzt und stets auf dem aktuellen Stand ist. Man muss sich ständig informieren, um eine sinnvolle Wette platzieren zu können. Es gibt auch gewisse Statistik Tools, die einem helfen können. Im Bereich der Live Wetten hat man besonders gute Chancen, insbesondere dann, wenn die Favoritenmannschaft schon gleich am Anfang mit einige Toren in Rückstand geht. Im ersten Schritt muss man sich aber den idealen Anbieter raussuchen. Wer sich ganz neu anmelden möchte, kann zudem von einem Bonus profitieren. Manchmal bieten die Buchmacher aber auch einen Sportwetten Bonus an, den man unbedingt nutzen sollte. Dann kann man nämlich ohne sein eigenes Geld zu verspielen, ein höheres Risiko eingehen.

Buchmacher reagieren des Öfteren sensibel, wenn ein Favoritenteam früh in Rückstand gerät. Die Quoten werden dann schnell angepasst und genau das kann man als Experte dann für sich nutzen. Ein Rückstand von 5 oder 6 Toren zu Beginn des Spieles sagt im Handball noch überhaupt nichts aus. In kurzer Zeit kann sich hier wieder alles ändern und das Spiel dreht sich. In einem solchen Moment sollte man unbedingt zuschlagen und seinen Tip abgeben, weil man dann von attraktiven Wettquoten profitieren und sehr viel Geld gewinnen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *